Veranstaltungen von Bernhard Richter

Seminar

AG Stimmphysiologie

Lehrende: Richter
Start: 11.04.2022
Tag: Montag 11:00–12:00
Raum: 105
Zielgruppe:

Gesangsstudenten, Gesangsdozenten, Wahlmodul für BA- und Wahlpflichtmodul für MA-Studierende Hauptfach Gesang/Oper

Modul:
Abschluss: Keine Angaben

In der Übung sollen gemeinsam die Grundlagen der Sängerstimme erarbeitet werden. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Möglichkeit der Steigerung der sängerischen Leistungsfähigkeit gelegt. Auf der Basis der Grundlagen des Seminars "Einführung in die Stimmphysiologie" wird vertiefend anhand praktischer Übungen z.B. das Phänomen der Klangbildung und Klangformung behandelt.

Literatur:
  • Richter B.: Die Stimme. Henschel-Verlag 2014; Die Stimmt (DVD). Henschel-Verlag 2017.

Seminar

Grundlagen der Stimmphysiologie

Lehrende: Richter
Start: 11.04.2022
Tag: Montag 09:30–11:00
Raum: 105
Zielgruppe:

Pflichtveranstaltung für BA-Studierende mit Hauptfach Gesang/Oper

Modul:
Abschluss:

schriftlicher Leistungsnachweis

Im Seminar werden die physiologischen und akustischen Grundlagen der sängerischen Tonproduktion, der Klangbildung und der Klangformung behandelt. Aufbauend auf der Kehlkopfanatomie werden die Funktionszusammenhänge zwischen primärem Kehlkopfton und Resonanzraum erlernt. Die so gewonnenen Erkenntnisse werden anhand praktischer Übungen vertieft. Die Inhalte des Seminars erfolgen in Abstimmung mit dem Fach Gesangsmethodik.

Wichtig: Bitte melden Sie sich für dieses Seminar auf GLAREAN an.

Literatur:
  • Richter B. Die Stimme. Henschel-Verlag 2014; Die Stimme (DVD). Henschel-Verlag 2017.

Seminar

Hörphysiologie und Gehörschutz für Musiker

Lehrende: Richter
Start: 11.04.2022
Tag: Montag 08:00–09:30
Raum: 105
Zielgruppe:

alle; v.a. Orchestermusiker, Wahlmodul für BA- und MA-Studierende

Modul:
Abschluss:

schriftlicher Leistungsnachweis

Durch die große Lärmbelastung kann das Gehör des Musikers im Laufe des Berufslebens belastet werden. So sind Hörschäden gerade bei Orchestermusikern ein sehr häufiges Problem. Es ist deshalb wichtig, als Musiker früh zu wissen, wie man sein Gehör schützen kann. Mittlerweile wurden verschiedene Formen speziellen Gehörschutzes im Orchester entwickelt. Neben einer allgemeinen Einführung in Aufbau und Funktion des Gehörs wird es die Möglichkeit geben, individuellen Gehörschutz auszuprobieren. 

Wichtig: Bitte melden Sie sich für dieses Seminar auf GLAREAN an.

Literatur:
  • Spahn C. Musikergesundheit in der Praxis. Henschel-Verlag 2015.

Seminar

Minor Musikphysiologie: Musikphysiologie in der Praxis

Start: 25.04.2022
Tag: Montag 14:00–16:00
Raum: MH Raum 101
Zielgruppe:

Studierende des Minor Musikphysiologie

Modul:
Abschluss: Keine Angaben

Dieses Seminar ist nur für Studierenden im Minor Musikphysiologie. Es ist Teil des Moduls Hauptfach Minor Musikphysiologie. Nähere Informationen in der Vorbesprechung des Sommersemesters.