Veranstaltungen von Barbara Noé

Sonstiges

Bewusstheit durch Bewegung Feldenkrais-Methode

Lehrende: Noé
Start: 21.04.2022
Tag: Donnerstag 17:00–18:30
Raum: MH Rhythmik Saal
Zielgruppe:

alle; Wahlmodul für BA- und MA-Studierende

Modul:
Abschluss: Keine Angaben

Die von Moshé Feldenkrais entwickelte Methode zur Verbesserung der Körperwahrnehmung und –Koordination hat sich insbesondere auch für Musiker – Instrumentalisten und Sänger – bewährt. In der Gruppe werden die Lektionen der Methode angeleitet und ermöglichen eine Ökonomisierung von Spielbewegungen. Bitte bequeme Kleidung tragen und warme Socken mitbringen.

Wichtig: Bitte melden Sie sich für dieses Seminar auf GLAREAN an.


Seminar

Minor Musikphysiologie: Körperarbeit bei Instrumentalist*innen oder Sänger*innen

Lehrende: Noé , Gädecke
Start: 19.04.2022
Raum: nach Vereinbarung
Zielgruppe:

Studierende des Minor Musikphysiologie 

Modul:
Abschluss: Keine Angaben

Für Menschen in künstlerischen Berufen ist Präsenz besonders wichtig. Wer präsent ist, hat neben den technischen Fertigkeiten auch Raum für die wechselnden Situationen, die jede Probe und Aufführung mit sich bringt - ein wesentliches Element des gelungenen musikalischen Zusammenspiels. Präsenz hängt wesentlich von vier Faktoren ab, die sich in ständiger Wechselwirkung befinden: Körper, Atem, Stimmklang und evtl. Sprache. Dazu kommt als verbindender Faktor die jeweilige Stimmung. Sie sind die konkreten Zugänge, durch die wir an unserer Präsenz "arbeiten" können. Eine Schlüsselposition darin hat der Atem.

Dieses Seminar ist nur für Studierenden mit Minor Musikphysiologie. Es ist Teil des Moduls Körperorientierte Ansätze/Körpermethoden Minor Musikphysiologie. Nähere Informationen in der Vorbesprechung des Sommersemesters.